Enter Title

Richtiger China Visum Typ für passende Chinareise

Wenn Sie Ihr China Visum korrekt und günstig beantragen möchten, müssen Sie zuerst wissen, was für China Vsia es gibt. Grundsätzlich sind die untenstehende Visa für China  sehr gut gefragt:

  • China Touristvisum - L-Visum

  • Das China Touristenvisum (L-Visum) gilt nicht nur für touristische Reise in einer von Reisebüro organisierten Reisegruppe oder von Selbstorganisierte private Reise sondern auch für Besuch von in China lebenden Verwandten oder Freunden von bis zu 60 ´Tagen (sogenannt Besuchervisum China und für Besuch mehr als 60 Tagen sind China Angehörigenvisum Q-Visum oder S- Visum erforderlich. Das Touristenvisum für China kann man entweder für 30 Tage oder maximal 60 Tage verlängern lassen. Für China Touristenvisum brauchen Sie Ihre detaillierten und kompletten Informationen für Ihre Buchungsbestätigung Ihres Hotels und Flugs. Statt der Hotelreservierung ist eine Privateinladung von in China lebende Verwandten oder Freunden auch gültig.

    Erforderliche Unterlagen zum China Visumantrag für Touristenvisum:

      • Reisepass mit Gültigkeitsdauer für mehr als 6 Monate und eine freie Seite für Ihre Visumseite
      • Ein ausgefülltes China Visum Formular mit Bild für Beantragen
      • Privateinladung von in China lebende Person (Verwandten oder Freunden)
      • Alle Buchungsbestätigung vom Reisebüro organisierten Gruppenreise
      • Reservierungsbestätigung für Hotel und Flug wegen privater Chinareise
      • Eine langfristige Aufenthaltserlaubnis von Deutschland für Nicht EU-Länder
  • China Geschäftsvisum - M-Visum

    Wenn Sie eine Gelegenheit für China Business wie Verhandlung mit Ihren chinesischen Geschäftspartner, Teilnahme an Messen in China, Schulung oder Montagen für Ihrer deutschenTochterunternehmen in China unternehmen möchten, brauchen Sie unbedingt ein Geschäftsvisum zu beantragen. Die Voraussetzung ist es, dass Sie eine Geschäftseinladung erhalten haben. Im Vergleich mit China Touristenvisum ist Geschäftsvisum Mehrfachreisen für China außerhalb einfachen Einreisen und zweifachen Einreisen auch möglich.

  • Erforderliche Unterlagen für China Geschäftsvisum Beantragen:

      • Reisepass und eine freie Seite für Visum (mindestens 6 Monate gültig)
      • Ein vollständig ausgefülltes China Visa Antragsformular mit einem Lichtbild
      • Aufenthaltserlaubnis von Deutschland mehr als 6 Monate für Nicht EU-Länder
      • Geschäftseinladung von einer chinesischen Firma oder einer chinesischen Niederlassung eines deutschen Unternehmens

  • China Arbeitsvisum - Z-Visum

  • Wenn Sie einen Arbeitsvertrag von einer chinesischen Firma oder eine chinesische Niederlassung eines ausländischen Unternehmens und eine amtliche Einladung sowie eine Arbeitserlaubnis bekommen, können Sie theoretisch ein China Arbeitsvisum für 30 Tage beantragen. Nach der Einreise können Sie innerhalb 30 Tagen Ihr China Visum in Aufenthaltserlaubnis wechseln.

    Erforderliche Unterlagen für Arbeitsvisum China:

      • Reisepass und wenigstens eine leere Seite für Ihr China Visum (mindestens 12 Monate gültig nach der Einreise)
      • Ein ausgefülltes Antragsformular für China Visum mit einem biometrischen Bild
      • Eine Arbeitserlaubnis, die von Ihrem Arbeitsgeber beantragt wird und von dem China Arbeitsministerium erteilt wird. (im Original)
      • Eine Geschäftseinladung von Ihrem Arbeitsgeber
      • Eine offizielle Einladung von Provinzregierung